go to content

Menu

Gerätehaus

Auf der Terrasse muss natürlich ein "Badehaus" stehen. Leider schauten wir dabei nach dem Aussehen und nicht nach der dazugehörigen Aufbauanleitung. Wir entschieden uns für ein Haus der Firma Mcgarden. Hier erschien uns eine akzeptable Qualität und Preis im Einklang zu stehen. Frohgemut wurde die Aufbauanleitung gelesen und losgelegt. Leider war unsere Aufbauanleitung nicht besonders! Schon bald verflog der Optimismus das Haus schnell zu erstellen. Erst durch mehrere Telefonate mit der Firma und mit Hilfe eines ihrer Tischler, wurde das Haus fertig.

Der Bauherr beim Verzweifelten lesen der Aufbauanleitung.

Gelernt wurde ganz nebenbei auch noch etwas über das Nachbarschaftsrecht. Da es eine kleine Anfrage eines Nachbars gab, ob der Bau erlaubt sei, musste ich mich informieren. Ein Anruf genügte! Eine Baugenehmigung ist erst ab 14 Kubikmeter umbauten Raum notwendig. Der Grenzabstand sollte etwa 1m betragen oder das Haus sollte genau auf der Grenze stehen. Die Höhe ab gewachsenen Grund darf 3m nicht überschreiten. Was nicht alles geregelt ist!! Ganz nebenbei lernte ich noch etwas über Heckenabstand, Baumwurzeln und noch viel mehr, worüber sich sicher trefflich streiten lässt. Die armen Richter.